Feriencamps

Thematische Technikcamps und das Nationale Summercamp

Die VDI – GaraGe Leipzig bietet Kindern und Jugendlichen in der Ferienzeit* thematische Technikcamps verschiedener MINT-Bereiche und Technologiefelder an.

Unsere „Technikcamps" sind thematische Feriencamps, die der Förderung und Festigung von technischem Interessen sowie der beruflichen Orientierung dienen. Während der Camps erfolgt eine intensive fachtheoretische und fachpraktische Beschäftigung innerhalb eines gewählten Technologiethemas.

Ziel der Camps ist es u.a. konzeptionelles Denken, wissenschaftliches Arbeiten, Teamfähigkeit, Kreativität, Durchsetzungsvermögen und Kommunikation zu fördern sowie Jugendliche in ihrer Lern- und Leistungsmotivation zu stärken, ihnen Fach- und Methodenkompetenzen zu vermitteln und ihre individuellen Fähigkeiten und Stärken zu fördern.

--> Flyer FERIEN 2020 - Die Technikcamps der VDI - GaraGe Leipzig

FERIENCAMPS 2020

 

1. VR/AR SCHOOL LAB LEIPZIG
(VIRTUAL/AUGMENTED REALITY)

Beim VR/AR Camp kommen kreative Programmierer und Gaming-Fans auf ihre Kosten. Das Camp bietet einen Einstieg in die Welt der 3D Visualisierung und in den komplexen Bereich von Software-Design und Entwicklung. Im Camp werden eigene 3D-Modelle entworfen und animiert. Diese eigenen Kreationen dürfen anschließend in eine Spielewelt integriert werden, wo ihnen Eigenschaften und Bewegungsmuster verliehen werden. Am letzten Tag wird das Ergebnis geprüft und in der Spielewelt natürlich live getestet.

17.02.2020 – 21.02.2020 | 20.07.2020 – 24.07.2020
03.08.2020 – 07.08.2020 | 26.10.2020 – 30.10.2020

2. AUTOMATISIERUNG

Die Automatisierung hat vielfältige Handlungsfelder in den unterschiedlichsten Branchen und Bereichen. Automatisierte Prozesse und Simulationen bilden einen wesentlichen Inhalt des Camps.

10.02.2020 – 14.02.2020 | 20.07.2020 – 24.07.2020
19.10.2020 – 23.10.2020

3. ROBOTIK

Im Feriencamp Robotik dürfen Technikfans den NAO (Aldebaran Robotics), den Robotino (FESTO), den YuMi (ABB) und die Mindstorms EV3 (LEGO) näher kennenlernen. Hier lernt Ihr wie man YuMi das Mixen von Getränken beibringen kann, wie man den NAO zum Sprechen verhilft oder wie die Mindstorms EV 3 zu gewieften BattleBots umgebaut und programmiert werden können.

10.02.2020 – 14.02.2020 | 14.04.2020 – 17.04.2020
20.07.2020 – 24.07.2020 | 19.10.2020 – 23.10.2020

4. 3D-DRUCK

Im Feriencamp 3D-Druck dürft Ihr drucken - von A-Z! Ihr lernt die 3D-Druck-Technologie näher kennen, und dürft Eure eigene Produktidee im Camp realisieren. Das Konstruieren von dreidimensionalen Bauteilen und Gebrauchsgegenständen, das Importieren von Grafikdateien, das Drucken und bearbeiten von Werkstückern/Modellen sind wesentliche Inhalte des Camps.

17.02.2020 – 21.02.2020 | 20.07.2020 – 24.07.2020
03.08.2020 – 07.08.2020 | 26.10.2020 – 30.10.2020

5. INDUSTRIEKULTUR

Industriekultur in Leipzig Plagwitz erforscht durch Recherche, um dann mit modernen Medien wie Laptop, iPad und APP daraus eine interaktive Tour zu gestalten, ein eigenes Serious Game. Die Erstellung von Audios, Videos und einem Wissensquiz sind ebenfalls integraler Bestandteil des Camps.

10.02.2020 – 14.02.2020 | 20.07.2020 – 24.07.2020
26.10.2020 – 30.10.2020

6. PORSCHE CAMP

Die Faszination Porsche lernt ihr in 5 Modulen kennen - Einführung ins Fahrzeug, Metallbearbeitung, Elektrik/Elektronik, Motor intensiv, Inspektion - die in zwei Campstufen in unserer Porsche-Schülerwerkstatt nahe gebracht werden.

 Camp 1 „Warm up“
 17.02.2020 – 21.02.2020 | 14.04.2020 – 17.04.2020
 03.08.2020 – 07.08.2020 | 24.08.2020 – 28.08.2020
 26.10.2020 – 30.10.2020

 Camp 2 „Performance“
 10.02.2020 – 14.02.2020 | 20.07.2020 – 24.07.2020
 19.10.2020 – 23.10.2020

 Bitte beachten: Die Teilnahme an Camp 2 setzt Camp 1 voraus.

Die Teilnahmebedingungen:

Alter: 11 bis 18 Jahre | Ausnahme Porsche Camps: Teilnahme erst ab 13 Jahre möglich!
Uhrzeit: 10:00 Uhr – 16:00 Uhr
Projektwoche: Montag - Freitag
Teilnahmegebühren: 200 Euro*
*Enthalten in den Teilnahmegebühren sind die Kosten für Verpflegung, Material, Versicherung über die Berufsgenossenschaft sowie die Dozententätigkeit.

Möglichkeit der Förderung der Teilnahmegebühren:

Wenn Sie für die Teilnahme des Feriencamps eine finanzielle Unterstützung benötigen, dann helfen wir Ihnen gerne.

 

6. NATIONALES SUMMERCAMP 2020

 

Seit 2014 führt die VDI – GaraGe Leipzig gemeinsam mit den VDI-Zukunftspiloten das „Nationale Summercamp" für junge Forscher und Erfinder, zukünftige Techniker und Ingenieure durch.

Unter dem Motto „Kann man das nicht besser machen?“ treffen sich die Summercamp-Teilnehmer*innen in den Sommerferien in der VDI - GaraGe Leipzig zur gemeinsamen Projektarbeit.

Das Nationale Summercamp 2020 findet vom 27.07.2020 bis 31.07.2020 in der VDI - GaraGe statt.

Rückblick: 5. Nationales Summercamp 2019

Am 2. August 2019 endete mit der Abschlusspräsentation ihrer Projektarbeiten das „5. Nationale Summercamp“ für die VDI-ZUKUNFTSPILOTEN in der VDI – GaraGe Leipzig.

Fünf Tage lang haben sich die 44 Technikhelden und -heldinnen aus ganz Deutschland in unterschiedlichen Workshops den Kopf darüber zerbrochen, wie etwas funktioniert und wie man es besser oder anders machen könnte.

Beim Summercamp 2019 war vor allem Teamwork gefragt und nach einem theoretischen Einstieg oder einer Brainstormingphase ging es in allen Workshops sofort zur Umsetzung.

Die Teams der „Elektrotechnik/Automatisierung“ haben sich vor allem mit der Programmierung und Funktionsweise der Arduino-Plattform auseinandergesetzt und getüftelt was das Zeug hielt.

In der „Robotik“ durften sich die VDI-ZUKUNFTSPILOTEN mit dem NAO von Aldebaran Robotics, dem Robotino von FESTO, dem YuMi von ABB und dem Mindstorms EV3 von Lego widmen. Dem YuMi hat das Mädels-Team das Mixen von Getränken beigebracht, der NAO sollte Stand Up Comedy präsentieren und die Mindstorms EV 3 wurden zu gewieften BattleBots umgebaut und programmiert.

Im „Bauingenieurwesen & Architektur“ haben sich die Technikhelden mit der Bauphysik und Schallabsorption in Theorie und Praxis auseinandergesetzt und im Bereich Architektur mit Farbe und Haptik erprobt.

Die „Porsche Schülerwerkstatt“ ließ die Herzen der Technikfans höher schlagen, hier durften die VDI-ZUKUNFTSPILOTEN bspw. einen kompletten 4-Zylinder Turbo-Boxermotor komplett demontieren und anschließend wieder montieren.

Im Workshop „VR/AR“ kamen kreative Programmierer und Gaming-Fans auf ihre Kosten. Nach ersten Schritten in der Gestaltung und Entwicklung von 3D-Spielen lernten sie in Teams eigene 3D-Modelle zu entwerfen und diese zu animieren. Die eigenen Objekte wurden in die Spielewelt übernommen, wo ihnen Eigenschaften und Bewegungsmuster verliehen wurden. Am letzten Tag wurden die Ergebnisse der Teams in einer dafür programmierten Spielewelt zusammengeführt und getestet.

--> Weitere Informationen zum Nationalen Summercamp und den VDI-Zukunftspiloten...

 

KONTAKT & ANMELDUNG

VDI – GaraGe gemeinnützige GmbH
Karl-Heine-Strasse 97
04229 Leipzig
Tel. +49 341 8708 60
E-Mail: kontakt@g-a-r-a-g-e.biz

Interessenten für die Feriencamps oder das Nationale Summercamp schreiben uns bitte unter Angabe der kompletten Kontaktdaten eine E-Mail an kontakt@g-a-r-a-g-e.biz.

Bei Fragen zu den angebotenen Feriencamps können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren.

 

 

*Ferienzeit: Bundesland Sachsen